Haik und Paul – Eine Hiddensee-Erzählung

„Ich habe mir was eingetreten … einen Dorn, glaube ich.“ – Mit diesen Worten beginnt die zauberhafte Geschichte von Haik und Paul: zwei junge Leute, die ihre Ferien auf der Insel Hiddensee verbringen. Zwischen flirrender Hitze, quirliger Gesellschaft und einmaliger Landschaft finden sie zueinander, allen äußeren Einflüssen und inneren Kämpfen zum Trotz.

Benno Pludra, der erfolgreichste Jugendbuchautor der DDR-Geschichte, schuf in den den 1950er-Jahren mit dieser Erzählung zeitlos schöne Prosa. Nicht nur für Hiddensee-Fans eine Wiederentdeckung.

Benno Pludra: Haik und Paul – Eine Hiddensee-Erzählung
1.Auflage Juni 2020
200 Seiten, 14 Illustrationen
Illustratorin: Inka Erichsen, Berlin
Mit einem Nachwort von Peter und Katrin Hoffmann
Kartoniert, 19 x 12,5 x 1,6 cm (H x B x T)
ISBN: 9783941093232

13,00 

(inkl. 5% MwSt. und zzgl. Versand)
Kategorie: