Klein Häuschen allein zu Haus

Ein Kinder-Krimi von Eva S. Perl und Patricia Bischoff

Von wegen Stille im Haus: hier ein Rauschen, da ein Knistern und Wispern. Denn das kleine Häuschen ist keineswegs allein, wenn die Familie wegfährt. Viele fleißige Helfer bevölkern es. Zum Beispiel Achmed, der traurige Kühlschrank, der lustige Heizungslurch Heinz oder die drei Müllbrüder, die unter der Spüle hausen. Sie streiten und versöhnen sich und halten am Ende tapfer zusammen, als Einbrecher den häuslichen Frieden stören wollen. Ein spannendes Abenteuer – zum Vorlesen oder Selberlesen.

Klein Häuschen allein zu Haus
Text Eva S. Perl, Illustrationen Patricia Bischoff,
1. Auflage Stralsund 2008,  48 Seiten, Paperback, 20 x 20 cm

8,90 

(inkl. 7% MwSt. und zzgl. Versand)
Kategorie: