Schweizer Autorin stellt überraschenden Debüroman vor

Naomi Somalvico heißt die junge Schweizer Autorin, die am 23. September 2022 auf Einladung der STRANDLÄUFER Verlagsbuchhandlung in Stralsund gastiert. Sie stellt ihren Debüt-Roman „Ist hier das Jenseits, fragte Schwein“ vor, der im Frühjahr erschien und bereits viel Aufmerksamkeit erregte. Unter anderem ist das Buch mit dem Literaturpreis des Kanton Bern ausgezeichnet worden. In der Geschichte geht es um ganz alltägliche Probleme, die jeder Leser kennt. Nur handeln in diesem Buch keine Menschen, sondern alle Figuren sind Tiere. Dachs bastelt an Maschinen, Reh hat Liebeskummer wegen Hirsch und Schwein hat eine ganze Menge Fragen an Gott, der sich als ein etwas in die Jahre gekommener Stubenhocker entpuppt. Und der ganz verwundert ist, als das von ihm erdachte Universium mit Schwein und Dachs sozusagen in natura vor ihm steht. Eine verrückte Geschichte voller leiser Töne und vielschichter Bedeutung.

Die Lesung am 23. September beginnt um 19 Uhr im Wulflamsaal, Alter Markt 5. Die Tickets kosten 10 Euro. Der Kartenvorverkauf läuft über die STRANDLÄUFER Verlagsbuchhandlung, Mönchstr. 38, Telefon 03831-6660555, info@strandläufer-verlag.de.